Aktive Demonstratoren

Um die Funktionalität der aktiven Laserschutzsysteme zu veranschaulichen, wurden Demonstratoren verschiedener Laserschutzbekleidungen und -vorhänge gefertigt, wobei zwei im Rahmen des Vorhabens untersuchten Sensortypen (Mäandersensor und Doppelfoliensensor) zum Einsatz kamen:

  • aktive Vorhänge
  • aktive Schürzen
  • aktive Jacken
  • aktive Handschuhe

Die Abbildung zeigt einige Beispiele. In allen Fällen bestehen die aktiven Demonstratoren aus textilen Mehrlagensystemen mit integrierten Sensorelementen. Die Beschichtung der äußeren Lagen ist von großer Bedeutung, um den Energieeintrag in den textilen Werkstoffverbund so weit wie möglich zu reduzieren und somit die Standzeit zu erhöhen. Die Demonstratoren der Handschuhe, die in der Abbildung dargestellt sind, enthalten auf den Innenseiten der Handflächen auch unbeschichtetes Textil, um die Haptik zu verbessern. Dieses Design sollte nur zum Einsatz kommen, wenn die betreffenden Bereiche der Hände nicht für die Laserstrahlung zugänglich sind.

 

Beispiele-Schürze-aktiv

Beispiele-Handschuhe-Vorhang-aktiv

Abbildung: Beispiele aktiver Laserschutzbekleidungen und -vorhänge. Oben: Schürze (Mäandersensor). Unten links: Handschuhe (Mäandersensor bzw. Doppelfoliensensor). Unten rechts: Vorhang (Mäandersensor).